Über die Fortbildungen

Unsere Fachfortbildungen (online) für Hebammen im Bereich der Integrativen Medizin sind darauf ausgerichtet, Hebammen in ihrem Fachwissen zu stärken und sie mit den neuesten Erkenntnissen und Praktiken vertraut zu machen, die eine ganzheitliche Betreuung von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen ermöglichen. Durch unsere speziell konzipierten Online-Kurse haben Hebammen die Möglichkeit, flexibel und zeitlich unabhängig von verschiedenen Orten aus an hochwertigen Fortbildungen teilzunehmen. Unsere Kurse decken ein breites Spektrum an Themen ab, darunter die Rolle der Ernährung während der Schwangerschaft, alternative Entspannungstechniken und -methoden, Möglichkeiten zur Unterstützung von natürlichen Geburtsprozessen sowie die Verbindung von schulmedizinischen und komplementären Ansätzen in der Betreuung von Mutter und Kind.

Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Online-Fortbildungen praxisnah gestaltet sind und Hebammen konkrete Werkzeuge und Strategien vermitteln, die sie direkt in ihrer täglichen Arbeit einsetzen können. Unser Ziel ist es, Hebammen eine fundierte Grundlage in der Integrativen Medizin zu bieten, damit sie ihre Betreuungsmethoden erweitern und den Bedürfnissen ihrer Patientinnen auf ganzheitliche Weise gerecht werden können. Wir sind davon überzeugt, dass die Integration von traditionellem Wissen und modernen Ansätzen einen bedeutenden Beitrag zur Gesundheit von Mutter und Kind leistet, und möchten Hebammen dabei unterstützen, dieses umfassende Verständnis zu entwickeln und umzusetzen.

Kommende Veranstaltungen

Homöopathie

Grundlagenseminar

Lehre, praktische Anwendung und die wichtigsten homöopathischen Arzneimittel für die Hebammenpraxis.

Mit der Homöopathie werden ganz viele Gemüter bewegt; es ist eine Therapieform, die sich grundsätzlich von den anderen unterscheidet. Hier steht der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt. Die homöopathischen Mittel wirken regulierend auf die Körperfunktionen und zeichnen sich durch eine wirklich sehr gute Verträglichkeit aus.

In diesem Seminar werden der Ursprung und die Entwicklung der Homöopathie besprochen, das homöopathische Heilprinzip, Anwendung in der Praxis und die wichtigsten Mittel in der Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett und für das Neugeborene.


  • 05.03.24, 19:00 – 20:30
  • Erzsébet Reisinger
  • über Zoom
  • 10 €

Schüßler Salze

in Schwangerschaft, Wochenbett und Stillzeit

Die Zeit der Schwangerschaft und nach der Geburt ist eine besondere Phase im Leben einer Frau. Bei vielen Frauen treten in dieser Zeit typische Beschwerden auf, die auch durch Störungen im Mineralhaushalt ausgelöst und gefördert werden können. Um in diesen Fällen besonders sanft und schonend, aber wirkungsvoll zu helfen, werden gerne Schüßler Salze eingesetzt.

Diese regulieren nach Dr.med. W. H. Schüßler den gestörten Mineralhaushalt der Zelle. Im Vortrag werden die Wirkweise erläutert und praxisnah die Beschwerden dem Einsatz bestimmter Schüßler Salze zugeordnet.


  • 19.03.24, 19:00 – 20:30
  • Adelheid Henke
  • über Zoom
  • 10 €

Homöopathie in der Schwangerschaft

Homöopathische Hilfen bei Schwangerschaftsbeschwerden

Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Neugeborenenzeit – diese Phasen und Ereignisse gehören wohl zu den aufregendsten im Leben einer Frau. Nicht selten sind sie aber auch anstrengend und mit einigen Beschwerden verbunden. In diesen sensiblen Zeiten werden dann gerne homöopathische Arzneimittel wegen ihrer guten Verträglichkeit und sanften Wirkung angewandt. In diesem Seminar stellen wir Ihnen die praxisrelevanten und bewährtesten homöopathischen Arzneimittel für den Einsatz in der Schwangerschaft vor.

Themenbereiche Schwangerschaft:

1. Kreislaufbeschwerden
2. Schlaf
3. Rückenschmerzen
4. Bindegewebe
5. Verstopfung
6. Venen
7. Magen (Erbrechen, Hyperemesis gravidarum)


  • 23.04.24, 19:00 – 20:30
  • Erzsébet Reisinger
  • über Zoom
  • 10 €

Homöopathie in Wochenbett & Stillzeit

Stillen ist die natürlichste Sache der Welt und bietet für Mutter und Kind viele Vorteile. Doch Stillen will auch gelernt sein. Gerade am Anfang können Schwierigkeiten und Probleme auftreten und auch später noch läuft nicht immer alles reibungslos. Hier kann die Homöopathie sanfte und nebenwirkungsfreie Unterstützung liefern.

Themenbereiche Wochenbett und Beginn Stillzeit

1. Geburtsverletzung
2. Harnverhalten
3. Verdauungsstörungen
4. Hämorrhoiden
5. Nachwehen
6. Babyblues
7. Rückbildung
8. Stillbeginn, Stillbeschwerden


  • 11.06.24, 19:00 – 20:30
  • Erzsébet Reisinger
  • über Zoom
  • 10 €

Homöopathie

Grundlagenseminar

Lehre, praktische Anwendung und die wichtigsten homöopathischen Arzneimittel für die Hebammenpraxis.

Mit der Homöopathie werden ganz viele Gemüter bewegt; es ist eine Therapieform, die sich grundsätzlich von den anderen unterscheidet. Hier steht der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt. Die homöopathischen Mittel wirken regulierend auf die Körperfunktionen und zeichnen sich durch eine wirklich sehr gute Verträglichkeit aus.

In diesem Seminar werden der Ursprung und die Entwicklung der Homöopathie besprochen, das homöopathische Heilprinzip, Anwendung in der Praxis und die wichtigsten Mittel in der Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett und für das Neugeborene.


  • 24.09.24, 19:00 – 20:30
  • Erzsébet Reisinger
  • über Zoom
  • 10 €

Homöopathie für Bäuchlein und Bauch

Verdauungsstörungen der werdenden und jungen Mutter und des Neugeborenen

Nach der Geburt dauert es eine Zeit bis sich der Körper und das Verdauungssystem des Säuglings an die von außen kommende Nahrung gewöhnt hat. Blähungen oder Dreimonatkoliken sind sowohl für Baby als auch für Eltern eine zusätzliche Herausforderung. Hier kann die sanfte Medizin der Homöopathie spürbare Erleichterung verschaffen.
Erfahren Sie in unserem Seminar welche homöopathischen Mittel hier wirksam sein können und wie Sie als Hebamme die Familien in dieser Zeit homöopathisch unterstützen können.


  • 22.10.24, 19:00 – 20:30
  • Erzsébet Reisinger
  • über Zoom
  • 10 €

WeitereAngebote

Qualitativ hochwertige, fachlich anerkannte und inhaltlich unabhängige Fort-und Weiterbildungen

Fortbildungen für

Apotheker

Alle anzeigen

Fortbildungen für

Ärzte

Alle anzeigen

Fortbildungen für

Hebammen

Alle anzeigen

Fortbildungen für

Heilpraktiker

(Homöopathie)

Alle anzeigen

Fortbildungen für

Heilpraktiker

(Schüßler-Salze)

Alle anzeigen

Kongress für Integrative Medizin

2024 veranstalten wir gemeinsam mit der IGNK e.V. den Kongress für Integrative Medizin auf der griechischen Insel Kos – der Wiege der Heilkunst.

Mehr erfahren

Kongress für Integrative Medizin

2024 veranstalten wir gemeinsam mit der IGNK e.V. den Kongress für Integrative Medizin auf der griechischen Insel Kos – der Wiege der Heilkunst.

Mehr erfahren